Farbmarkierung

Für die Applikation verwenden wir lösungsmittelarme, aromatenfreie Strassenmarkierungsfarben, die geeignet sind für die Markierung auf Gussasphalt, Asphaltbeton, sowie für Betondecken.

Die Ausführung ist auch als Typ II - Markierung mit erhöhter Nachtsichtbarkeit bei Nässe möglich.

Fahrbahnmarkierung

Plastikmarkierung
Typ I und Typ II

Thermo - als auch Kaltplastiken sind besonders für extreme Belastungen bei höchster Verkehrsdichte zu empfehlen.

Hauptanwendungsgebiete sind Leitlinien, Blockungen, Fussgängerüberwege, Pfeilzeichen, Quermarkierungen und höchst beanspruchte Verkehrsflächen.